fbpx

Kleiner Finger lach einmal!!

Warum trägt man eigentlich Ringe? Hat euch diese Frage nicht auch schon mal bewegt?Na gut, da wäre mal der Ehering und da wissen wir auch ganz genau warum wir diesen tragen. Das Zeichen der Bindung für ein Paar.

Aber vom Ehering mal abgesehen, warum tragen wir Ringe und noch viel kurioser: „Warum tragen Menschen Ringe auf dem Zeigefinger und andere am kleinen Finger?“

Hast du dir schon mal diese Frage gestellt? Was hat das zu bedeuten?

Nun ja…Ich fand das so interessant und hab mehr darüber recherchiert. Finde hier heraus, wie sich ein verliebter Mann verhält.

Hier kommt nun die Auflösung:

Der Daumen

Der Daumen ist der motorisch stärkste Finger. Wir verwenden ihn für verschiedene Sachen, aber vor allem zeigen wir mit diesem Finger wenn jemand etwas gut gemacht hat. Stimmt‘s?

Er wird auch als der dominante Finger angesehen. Also unterstützt dieser Finger unsere Dominanz.

Der Zeigefinger

Unser sensibelster Finger. Wenn wir etwas ertasten oder etwas fühlen wollen, dann verwenden wir immer den Zeigefinger.

Er symbolisiert uns auch, dass er alles besser weiß. Durch das heben des Zeigefingers wollen wir andere belehren.

Aber auch dieser Finger zeigt Dominanz.

Kennst du das, wenn du auf einem Tisch sitzt und du mit deinem Zeigefinger andauern auf den gleichen Punkt des Tisches klopfst? Das ist Dominanz. Sind Daumen und Zeigefinger nun gleich dominant? Nein, der Daumen ist ein Unterstützer der Dominanten Bewegungen. Der Zeigefinger jedoch kann für sich alleine dominant sein.

Der Mittelfinger

Tja…Welches Bild hast du vom Mittelfinger?

Ich verrate es dir, er steht für Selbstgestaltung. Jeder glaubt doch eigentlich das er Mittelpunkt der Welt ist oder? In vielen Kulturen gilt er als Zeichen von Potenz. Es soll signalisieren: „ Ich bin potenter als du“

Sehr interessant oder?

Aber der Mittelfinger hat auch ein Streben. Er strebt nach Anerkennung.

Warum zeigt man den sogenannten Stinkefinger? Nun ja…Wir wollen Anerkennung haben und wenn wir diese gar nicht bekommen oder noch schlimmer, wenn wir unterdrückt werden, dann stinkt uns das gewaltig und zeigen den Stinkefinger. Unser inneres will zeigen, „ Ich bin stärker als du denkst“

Der Ringfinger

Unser Gefühlsfinger. Warum haben wir wohl den Ehering auf diesem Ring? Ja genau, wir symbolisieren unsere Gefühle für unseren Partner den wir lieben!

Der Ringfinger braucht viel Streicheleinheit. Berührst du diesen Finger symbolisierst du damit, das du Gefühlszuwendung brauchst und keine Erklärung.

Der kleine Finger:

Er ist anwesend, aber irgendwie doch nicht. Er ist daher der Gesellschaftsfinger. Er ist immer dabei aber kann nicht viel.

Daher steht er für das Verspielte im Menschen. Wenn du mit deinem kleinen Finger spielst, dann bedeutet das, dass du auf dich aufmerksam machen möchtest.

Der Ring am Finger:

Nun ja, der Ring an jedem einzelnen Finger hat zu bedeuten, dass du eigentlich gerade das benötigst. Er weißt auf dein Bedürfnis hin. Das ist jetzt aber nicht im negative Sinn zu betrachten. Denn wie wir wissen führen Bedürfnisse zu Aktivität. Und wenn eine Frau einen Ring am Finger hat, kann es einerseits bedeuten, dass sie verheiratet ist ? oder signalisieren ihr Bedürfnis oder ihre Bedürfnisse auf dem Gebiet hervor zu tun.

Achte doch mal auf deine Mitmenschen und Freunde. Wo tragen die Ringe, oder mit welchem Finger machen sie was.

Das ist wirklich interessant und kann einiges über die Person aussagen.

 

Hier kommst Du zu Miss P TV!

 

xoxo Miss P

Share This